Literarischer Frühschoppen


Lübecker Autorenkreis

und seine Freunde e.V.



Literarischer Frühschoppen

jeden letzten Sonntag im Monat "Im alten Zolln", Lübeck, Mühlenstraße 93/95

333. Literarischer Frühschoppen

Sonntag, den 27. Oktober 2019


Gast dieser Matinee ist der in St. Petersburg geborene und heute in Lübeck lebende Übersetzer und Autor Dr. Alexej Baskakov, der sein neuestes Buch „Ich bin kein Mitläufer“ – Thomas Mann und die Sowjetunion - vorstellen wird. Als prominenter politischer Immigrant wurde Thomas Mann seit der Übersiedlung in die USA (1938) bis zu seinem Tode 1955 durch amerikanische Sicherheitsbehörden observiert. Sein Verhältnis zur Sowjetunion gestaltete sich als ein Prozess, der verschiedene Phasen durchlebte. Das vorliegende Buch will diesem eigenartigen Verhältnis auf den Grund


Moderation: Klaus Rainer Goll.


Ort: „Im alten Zolln“, Lübeck, Mühlenstr. 93/95


Zeit: ab 10.30 Uhr, Beginn um 11.00 Uhr


Der Eintritt ist frei.